Anzeigen
1. Juni 2022

Sportlerehrung 2022:
Gold für Champions League
Sieger im Kegeln

Die Anfang Mai terminierte Sportlerehrung führte die Stadt sicherheitshalber nicht in Präsenz durch. Wegen der Pandemie und damit wenigen Wettkämpfen war die Zahl der zu Ehrenden aus den Jahren 2020 und 2021 überschaubar. Die erste Mannschaft der Fußballabteilung des TSV Wacker 50 e.V. erhielt Bronze als Meister der Bezirksliga Oberpfalz Süd, die BRSG Neutraubling e.V. bekam dreimal Gold als Deutscher Vizemeister im Hallenboccia. Herausragend war […]
6. Mai 2022

Tennisclub Neutraubling: Eltern–Kind–Turnier fand großen Anklang

Für die Organisatorin Andrea Reinisch kann das 1. Eltern- Kind- Turnier in der Vereinsgeschichte als großer Erfolg verbucht werden. In Konstellationen wie beispielsweise der Vater mit dem Sohn oder Tochter waren alle TeilnehmerInnen mit Begeisterung dabei. 16 Doppel wetteiferten bei U10, U12 und U15 um die Podestplätze mit Pokal. Nach den Vorgaben der Turnierleitung mussten alle Paarungen gegeneinander antreten, um die Besten zu ermitteln. Ergänzend […]
6. Mai 2022

Bayerischer Vizemeistertitel für Jazz-Tänzerinnen

Für die beiden Neutraublinger Jazz-Modern-Dance Turniermannschaften „Maskara“ und „Mosaik“ startete am 27. März vor heimischem Publikum die Turniersaison 2022.  Gegen vier Mannschafen aus Bayern traten die zehn Mädels der Jugendturniermannschaft „Maskara“. Sie ertanzten sich den zweiten Platz und damit die bayerische Vizemeisterschaft, was zudem die Qulifikation für die Süddeutsche Meisterschaft am 29. Mai in Walldorf bedeutete. Die Mannschaft „Mosaik“ startete in der Regionalliga gegen sieben […]
6. Mai 2022

Bahnengolf: Heimsieg für Neutraublinger Bundesligateam

Zum Start in den Ligen-Spielbetrieb der Minigolfer fand auf der selektiven Miniaturgolfanlage des BGC Neutraubling der erste Spieltag der zweiten Bundesliga Süd statt. Nach mäßigem Start in Runde eins konnten das Neutraublinger Team sein Leistungspotential abrufen und siegte am Ende im Vierer-Feld mit 609 Schlägen, was einen satten Vorsprung von 19 Schlägen auf den Zweitplatzierten Heilbronn bedeutete vor Höchberg (633) und Murnau (649). Die beste […]
2. Mai 2022

Aufstieg in die DEL 2!

Es ist vollbracht! Nach 14 Jahren und einigen vergeblichen Anläufen steigen die Eisbären Regensburg durch grandiose Play off-Leistungen in die DEL 2 auf! Ein 4:1 Heimsieg in der ausverkauften Donauarena brachte das entscheidende 3:1 in der Finalserie gegen die Memmingen Indians. Als hätten sie den guten Kurs der Regensburger Eishockey-Cracks Richtung zweite Deutsche Eishockey-Liga geahnt, verlängerten und erhöhten bereits Ende März vor der Entscheidungsrunde zwei […]
30. März 2022

Fußball-Feriencamp beim TSV Wacker

Auch in diesem Jahr bietet der Bayerische Fußball-Verband (BFV) dezentral wieder seine in den letzten Jahren erfolgreich durchgeführten BFV-Ferien-Fußballschulen in ganz Bayern an.  In den Osterferien können alle fußballbegeisterten Kinder der Jahrgänge 2009-2012 vom 19. – 21. April am Sportgelände des TSV Wacker Neutraubling, gezielt ihrem Hobby nachgehen. Vor Ort werden sie täglich von 9 bis 17 Uhr betreut, inkl. Mittagessen, Obst und ausreichend Getränke. […]
28. März 2022

Eisbären im Play off-Viertelfinale

Das Achtelfinale der Eisbären Regensburg war an Spannung und Dramatik kaum zu überbieten: Die best of five-Serie gegen die Leipziger Icefighters startete trotz 3:0 Führung wegen eines unkonzentrierten Drittels mit einer 4:5 Niederlage vor heimischer Kulisse. Bei den Sachsen konnte man dann souverän ausgleichen, verlor jedoch das zweite Heimspiel deutlich. Mit einem 3:2-Auswärtserfolg im ausverkauften Leipziger Kohlrabizirkus konnte man Spiel 5 erzwingen. Im entscheidenden Duell […]
7. Dezember 2021

TSV-Vorstand Andreas Michalczyk

Interview mit TSV-Vorstand Andreas MichalczykEin Fußballerherz für den Neutraublinger Sport Seit dem Frühjahr 2017 ist Andreas Michalczyk 1. Vorstand beim TSV Wacker 50 Neutraubling. NN befragte den 39-jährigen über die Lage im größten örtlichen Verein und die weiteren Pläne des Ende September neu formierten Vorstands. Natürlich spielt der Fußball für den ehemaligen Kicker eine wichtige Rolle. Hallo Herr Michalzcyk, Sie wurden nach 2019 nun das […]
3. Dezember 2021

Bundesverdienstkreuz für Wolfgang Weigert

Nach neun Jahren gab der Donaustaufer Wolfgang Weigert den Stab als Präsident des Deutschen Karate Verbandes Ende November weiter. Weigert ist seit mehr als 50 Jahren aktiver Karateka und kann in seinem Sport eine beindruckende Funktionärs-Vita vorweisen, für die er bereits im Sommer die höchste Auszeichnung der Bundesrepublik für Privatpersonen erhielt: Das Bundesverdienstkreuz am Bande. 1986 startete der heute 67-jährige Polizeioberkommisar a.D. als Bezirkskampfrichter Oberpfalz […]
gdpr-image
Wir verwenden technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite.
Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.